Praktische Ausbildung SKS

Ausgangspunkt für unsere praktische SKS Ausbildung ist Heiligenhafen. In der Regel dauert die SKS Ausbildung 1 Woche. Auch zweiwöchige Fahrten sind möglich. Die Ausbildung beginnt samstags und endet am Donnerstag der folgenden Woche. Der anschließende Freitag ist dann der Prüfungstag zur praktischen SKS Prüfung. In der Ausbildungszeit lernen Sie die praktischen Fähigkeiten, die Sie als zukünftiger Skipper in einem SKS-Revier benötigen. Das ist meist mehr als in der Prüfung gefordert wird.

Nach dem Check-In und einer ausführlichen Sicherheitseinweisung durch den Skipper starten wir in Richtung Dänemark. In dem wunderschönen Revier der “Dänischen Südsee” bietet sich viel Gelegenheit zum praktischen Üben und als angenehmer Nebeneffekt lernen Sie die Schönheiten des Reviers Ostsee kennen

Gesegelt werden unsere SKS-Ausbildungstörns mit Schiffen von 36-38 Fuß, also einer Schiffsgröße,  die Sie auch im späteren Charter-Dasein oft antreffen werden.